Spaßparcours

Der Kurs "Spaßparcours" beinhaltet Elemente aus Agility, ist aber dahingehend abgeändert, dass nicht der sportliche Ehrgeiz im Vordergrund steht, sondern vielmehr Spaß, Vertrauen und Teamgeist zwischen Hund und Halter.

Ein Spaßparcours besteht aus einem flexiblen Parcours ohne festes Schema. Es werden mehr „Abenteuer-Geräte“ oder aus Hundesicht „Beschäftigungs-Elemente“ eingebaut. Es bietet somit viele Bewegungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten und fördert das Zusammenspiel von Mensch und Hund.

Der Smiling Dogs Sparßparcours fördert Selbstvertrauen, Koordination und Konzentration.

______________________________________________________________________

Infos

Vorraussetzung
Impfung, Entwurmung und Haftpflichtversicherung bzw. Training auf eigene Verantwortung.
Hund muss mind. 1 Jahr alt sein, Grundkommandos (Sitz, Platz, Bleib) müssen gefestigt sein.

Ausrüstung
Halsband, Leine, Schleppleine, ggf. Brustgeschirr, Leckerchen

Sonstiges
Beurteilung über Leistungsstand, Sozialverträglichkeit und Gruppentauglichkeit erfolgt in der 1. Trainingsstunde

 

 

______________________________________________________________________